Hallo, Gast!


Mascara Tears
#1
Zitieren


MASCARA TEARS

REALLIFE NY
&& BOSTON
Sechs Uhr morgens in New York City und die Straßen sind bereits gefüllt mit tausenden von Menschen - die einen kommen gerade von der großen Party, die anderen machen sich bereits auf den Weg zur Arbeit. Die Stadt ist eine bunte Mischung aus Menschen, was einem sofort ins Auge sticht, denn im einen Moment läuft eine Frau in einem überteuerten Kleid und Absätzen klackernd an dir vorbei, während im nächsten ein Hippie mit knallbunten Hosen barfuß an dir vorbeischlendert.
SZENENTRENNUNG
Mode und Innovation gehört in New York zur Tagesordnung und jeder kann sein, wer er will. Auf dem Weg zum vor Leben geradezu strahlenden Central Park inmitten der Stadt gehst du an etlichen Wolkenkratzern vorbei, die im Höhenwettbewerb miteinander zu stehen scheinen. Diesen gewinnt das Empire State Building jedoch bei Weitem, von dessen Aussicht man nachts nur träumen kann.
L3S2V2
Falls das Leben in New York jedoch nicht so dein Fall ist, kannst du dein Glück ja auch in Boston versuchen, das New York auf seine ganz eigene Art besticht. Denn selbst wenn auch Bostons Straßen stets belebt sind, so ist die Stadt im Ganzen doch ruhiger. Ein Spaziergang am Hafen bietet sich an, an dem täglich Schiffe in die ganze Welt in See stechen. Du wirst hier sicherlich Ruhe finden und kannst wieder neue Energie tanken, um dem Touristen an der nächsten Ecke freundlich die Wegbeschreibung nach Cambridge zu geben. Was Boston - und die gesamte Welt - zweifellos miteinander verbindet, ist die Liebe zum Football. Du kannst hier kaum leben ohne für die Patriots zu sterben! Erst wenn du den Superbowl groß mit deinen Freunden feierst und dir die Seele dabei aus dem Leib schreist, bist du ein waschechter Bostoner.


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste