Hallo, Gast!


Orignials Witch
#1
Zitieren
Orignials Witch
Whatever happens, don’t let go

Danielle Marie Campbell wurde am 30. Januar 1995 in Hinsdale, Illinois geboren. Sie erlebte eine relativ glückliche Kindheit und wurde mit 10 Jahren in einem Friseursalon entdeckt. Ihre ersten Erfahrungen als Schauspielerin sammelte sie bei dem Dreh eines Fernsehwerbespots. Anschließend folgte eine Gastrolle in der Serie "Prison Break". Ihre erste Hauptrolle erhielt sie 2010, darauf folgten weitere Rollen. Wirkliche Bekanntheit erreichte sie durch ihre Rolle als Davina Claire in der Tv Produktion "The Orginals". Neben ihrer Schauspielerei modelt sie auch nebenher, allerdings konzentriert sie sich darauf wirklich weniger. Nach dem Ende von Orignals, welches bevorsteht, hat Danielle bereits, weitere Rollenangebote vorliegen.

Aktuell sieht man sie immer mal wieder in London, wo sie sich mit Gregg Sulkin trifft, mit welchem ihr mehr als nur eine platonische Freundschaft nachgesagt wird. Danielle selbst hat sich bisher nicht dazu geäußert. Eigentlich ist sie sich bei ihren aktuellen Beziehungsstatus selbst nicht ganz sicher. Bei einer Sache ist sich Danielle jedoch sehr sicher, sie ist ein Familienmensch. Ihre Familie ist ihr sehr wichtig, zu dieser zählt auch ihr Cocker Spaniel Mix Max, welchen sie hat, seid er ein kleiner Welpe war. Wenn sie beruflich unterwegs ist, passt ihr Bruder auf ihn auf. Danielle ist jedoch nicht nur ein Familienmensch, sie engagiert sich auch sozial für einige Projekt unter anderem für den Tierschutz. Sie ist freundlich, höflich und die meiste Zeit über kann man wirklich viel Spaß mit Danielle haben. Es gibt jedoch nicht nur positive Eigenschaften, welche sie ausmachen. Danielle kann sehr stur sein, mit Sarkasmus um sich werfen und auch mal ihre eifersüchtige Seite an den Tag legen. So selbstsicher und selbstbewusst Danielle in den meisten Situationen scheint, so unsicher kann sie sein und sich und alles andere infrage stellen.

Danielle liebt es zu reisen und andere Kulturen kennenzulernen, mag Motorsport, isst gerne Schokolade, liegt Surfen und verbringt ihre wenige Freizeit gerne mit ihren Freunden. Ihre sozialen Projekte liegen ihr sehr am Herzen, weshalb sie für diese auch ihre Abneigung gegen offizielle Prominentenveranstaltungen gerne außer acht lässt. Sie mag diese Veranstaltungen wirklich nicht, da sie es hasst, mit anderen prominenten Frauen verglichen zu werden. Daneben mag sie auch nur wenige alkoholhaltige Getränke, hat eine Abneigung gegen Spinnen, Brokkoli und Fleisch. Danielle versucht sich hauptsächlich vegetarisch zu ernähren.


Searching for...

Ich suche für Danielle generellen Anschluss. Freunde, Bekannte, Menschen, mit denen sie sich nicht so gut versteht, eventuell eine kurzlebige Affäre. Danielle braucht einfach ein paar Menschen, mit denen sie sich das Leben versüßen kann sowohl im positiven als auch negativen Sinne. Ich bin da gerne für alle Varianten offen, gerne auch etwas woraus man mehr als nur ein oder zwei Szenen macht, da ich Plotten liebe und gerne auch kleinere Plotstänge in Freundschaften etc. habe, damit es nicht ganz so langweilig wird. Ich würde mich über ein bisschen Anschluss sehr freuen.
LG Leo
#2
Zitieren
Also ich kann dir für Danielle definitiv Anschluss anbieten. Ich könnte die Nick Jonas und Vanessa Efron(Hudgens) als Anschluss und als Freunde bieten. Ich denke, die könnten sich gut verstehen.

Dann hätte ich da auch noch Eleanor im Angebot, die sich wahrscheinlich auch kennen dürften. Immerhin ist Eleanor die Freundin von Louis da könnte ich mir so ein eher angespanntes Verhältnis vorstellen? Ich denke Ellie wird generell die Frauen nicht mögen die etwas mit Lou hatten. Aber vielleicht überzeugt Danielle sie ja auch das sie gar nicht so blöd ist?
#3
Zitieren
Hello :)

Dann werfe ich dir Louis natürlich auch direkt mal rein.
Die beiden waren ja immerhin knapp ein Jahr zusammen (korrigier mich, wenn ich mich irre xD). Danielle war bei ihm, als die Krebsdiagnose seiner Mum kam und ich denke generell waren sie doch echt glücklich zusammen? :)
Je nachdem, könnte man sich ja überlegen wie die Trennung ablief und wie sie jetzt zueinander stehen? Drama ist immer gut und vielleicht hat es sie ja verletzt zu sehen, dass Louis direkt wieder zu Eleanor 'übergegangen' ist nach der Trennung? Oder wir überlegen uns einen ganz anderen Trennungsgrund. Bin da offen für jegliches Drama wenn du magst heart
#4
Zitieren
Dann nehmen wir doch Vanessa und Nick als Freunde und bei Eleanor könnte man wirklich daran arbeiten, dass Danielle sie überzeugt, nicht so blöd zu sein, wie sie glaubst.

Immer her mit Louis :) Müsste ungefähr ein Jahr gewesen sein, offiziell sind sie seit Januar 2017 getrennt laut Medien, aber die können sich auch schon vorher getrennt haben. Ich schreib dir einfach mal ne PN und dann schauen wir mal was wir aus den Beiden und ihrer Geschichte machen :)
#5
Zitieren
Wäre es vielleicht möglich, dass Liam und Danielle sich kennen? Dann kann ich dir gerne eine Freundschaft anbieten. Vielleicht lernen sie sich auch erst kennen, allerdings würde Liam denke ich nichts mit der Ex seines besten Freundes anfangen. Wink Aber so ein kleiner Flirt wäre sicher drin. joy Zumal er auch noch mit Cheryl zusammen ist. Wink
#6
Zitieren
Da Louis und Danielle etwa ein Jahr zusammen waren, wird sie Liam sicher mal getroffen haben :)
#7
Zitieren
Hey ich hätte als Anschluss Claire Holt, Daniel Gillies, Katerina Graham und Paul Wesley für dich :)
#8
Zitieren
Ach wie schön :) Bei Claire und Daniel könnte ich mir definitiv eine Freundschaft vorstellen und bei Katerina & Paul bin ich mir gerade nicht so sicher, aber Bekannte sind sie sicher :)
#9
Zitieren
Claire und Daniel freuen sich glomp


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste